ARDF@DL online
Willkommen beim ARDF-Funksportreferat im DARC!
 
Sie befinden sich hier:
Förderkreis Amateurfunkpeilen

ARDF@DL online ist ein Service des

Deutscher Amateur-Radio Club e.V. (DARC)

Referat ARDF-Funksport

80-m Langstrecken-ARDF-Sonderwettbewerb

Wegen Sturmschäden kann der Wettbewerb nicht wie ursprünglich geplant am 3.2.18 stattfinden.

Datum (neu!): Samstag, 31.03.2018

Zeit: 12.00 Uhr

Treffpunkt: Düsseldorf Knittkuhl, Aaper Wald

Anfahrt: BAB A3 Abfahrt Mettmann in Richtung Duesseldorf verlassen (B7). Nach 2,5 km hinter der Kaserne an der Ampel rechts in Richtung Knittkuhl / Ratingen. Nach 1,3 km an der Rechtskurve links in den Grütersaaper Weg. Bis zum Ende (ca 1,5 km) zum Treffpunkt durchfahren. Ab der Kaserne ARDF-Ausschilderung.

Ablauf Langstrecke:

nacheinander

  1. fünf Sender auf 3540 kHz (Sender 1L.....5L)
  2. Spectator (Zwischenziel) auf 3560 kHz
  3. fünf Sender auf 3580 kHz (Sender 1H.....5H)
  4. Zielbake auf 3600 kHz

Limitzeit: 180 Minuten

Ablauf Kurze Strecke:

nacheinander

  1. fünf Sender auf 3540 kHz oder 5 Sender auf 3580 kHz nach eigener Wahl, jedoch alle Sender der selben Frequenz
  2. Zielbake auf 3600 kHz

Limitzeit: 120 Minuten

Hinweise: ACHTUNG: Bei beiden Strecken gilt: Bei Stempelung eines falschen Senders, werden nur die davor gefundenen Sender gewertet! (Beispiel: Bei Stempelung 1L,2L,3L,4L,5H,5L,S,1H,2H,3H,4H,Z werden nur gewertet: 1L,2L,3L,4L)

Vorpeilen ist erlaubt.

Kategorienwertung: Jeder Teilnehmer meldet sich in seiner realen Altersklasse an (keine freie Kategorienwahl). Die Wertung erfolgt in Kategorien ab 5 Teilnehmer pro Kategorie. Bei weniger Teilnehmern werden Kategorien vom Veranstalter zusammengelegt.

Auswertung mit SPORTident. Für Gäste sind einige Leihempfänger vorhanden. Verpflegung in beheizten Pavillions, Sitzgelegenheiten vorhanden.

Dieser Wettbewerb zählt für den RL-Pokal 2018.

Verantwortlich: Veit Pelinski, DL7ET, Morper Allee 34, 40699 Erkrath, Tel. (01 76) 93 22 06 45, dl7et at darc.de


RL-Pokal

Für die Teilnahme an Wettbewerben in den Distrikten L und R

Die ARDF-Referate der Distrikte Ruhrgebiet und Nordrhein vergeben für die Teilnahme an ARDF-, Sprint- und Foxoring-Wettbewerben in diesen Distrikten den RL-Pokal. In die Wertung fließen sämtliche OV- und Distriktswettbewerbe ein, die in beiden Distrikten innerhalb des laufenden Kalenderjahres stattfinden und Wettkampfcharakter haben. Es zählen also keine Fuchsjagden, die auf Volksfesten stattfinden, oder Übungs- und Kinderfuchsfuchsjagden, bei denen z.B. nur 2 Sender versteckt werden.

Es werden jeweils Punkte für die Teilnahme und für die Platzierung in 2 Kategorien vergeben.

>

Kategorie RL: DARC Mitglieder, die einem OV der Distrikte L oder R bzw. den VFDB-OV Z04, Z39, Z40, Z45, Z63 und Z81 angehören.

>

Kategorie AW: alle anderen

Ausführliche Ausschreibung: http://www.peilsport.de/RLVers.3.1.pdf


>

Zurück zur Terminseite